Gemeinde Bremen-Neustadt

Türen auf? Ja, bitte!

Evas Töchter

oder: Feminismus ist eine feine Sache!

Evas Töchter sind eine Gruppe von und für Frauen zwischen „Juniorpass und Seniorenticket“.
Evas Töchter treffen sich monatlich (i.d.R. am 4. Donnerstag im Monat) im Gemeindezentrum St. Pauli.
Evas Töchter besprechen in einer gemütlichen Runde die großen und kleinen Themen aus einer weiblichen Perspektive.
Evas Töchter beschäftigen sich mit feministischer Theologie und Alltagsweisheit, mit biblischen Frauenbildern und dem ganz normalen Leben.
Evas Töchter bereiten in regelmäßigen Abständen Gottesdienste vor. Gottesdienste, in denen die großen und kleinen feministischen Themen Platz finden! „Die Rolle der Frau in der Zeit der Reformation“ – das war so ein Gottesdienst. Oder: „Zeit“. Oder „Das Hohelied der Liebe“ – ein Gottesdienst über Erotik.
Evas Töchter treffen sich auch zu gemeinsamen Unternehmungen und Ausflügen.

Interesse mitzumachen?

Du findest das alles ganz spannend?
Evas Töchter sind keine feste Gruppe und freuen sich auf neue interessierte Frauen!
Kontakt zu Evas Töchtern bekommst du über Diakonin Imke Brumund:
01577 3541584 oder diakonin.neustadt@kirche-bremen.de

Back to top