Gemeinde Bremen-Neustadt

Türen auf? Ja, bitte!

Café Salute in Matthias-Claudius

Wo Jung und Alt gemeinsam Kaffee trinken…

Das Café Salute ist das Herzstück des Mehrgenerationenhauses Matthias-Claudius.
Werktags ist es von 14.30 – 17:30 Uhr für alle geöffnet.
Die einen lassen sich drinnen eine fair gehandelte Kaffeespezialität und ein Stück Kuchen schmecken. Andere sitzen auf der Terrasse und genießen eine Saftschorle. 
Hier treffen sich Alt und Jung, Menschen von hier und dort. Auf dem Spielplatz tummeln sich die Kinder, an einem Tisch lernen Kinder nähen und am anderen plaudern zwei alte Damen.  Es ist laut und leise, wuselig und entspannt…  Ehrenamtliche bieten freundlichen Service!

Frisch gebackener Kuchen oder Waffeln (schaffen wir manchmal) oder Kuchen von gestern von der Bäckerei Trage, eine gute Tasse Kaffee – dabei lässt es sich gut Klönen oder Spielen. Die Tische stehen weit auseinander und viel gelüftet wird natürlich auch.
Bitte einen Mund-Nasen-Schutz tragen beim Ein- und Austreten!


Freitags ist als Seniorennachmittag während der Coronazeit reserviert mit Bingo – oder Ostfriesentee – oder Geschichten – oder Andacht!

Mittwochs ist internationaler Familiennachmittag mit den Kulturcoaches. Dort begegnen sich im Augenblick arabische, ukrainische und einheimische Kinder mit ihren Erwachsenen! Zugleich können auch erste Schritte im Deutschlernen mit Sakina ausprobiert werden.

Demnächst gibt es auch noch mehr zu erleben:
Am Freitagvormittag: das FreuStück, von 9.00 – 12.00 Uhr.
Ein entspanntes Frühstück am Freitag beglückt euch mit einem leckeren Büffet und anderen schönen Ideen.

Das Café ist für große und kleine Beutel gleichermaßen geeignet, denn wir verkaufen nichts.
Spenden für das Café Salute sind herzlich willkommen!

Ihr braucht mehr Informationen?
Oder ihr habt Lust, selbst was anzubieten?
Pastorin Birgit Locnikar gibt gerne Auskunft: 69665650 oder pastorin.locnikar@kirche-bremen.de  

Back to top