Gemeinde Bremen-Neustadt

Türen auf? Ja, bitte!

Gedankliche Marzipankartoffel | 23. Dezember

Freitag, 23. Dezember

Wir sind auf der Suche
nach der Kraft,
die uns aus den Häusern,
aus den zu engen Schuhen,
und aus den Gräbern treibt.
Aufstehen und
mich dem Leben in die Arme werfen –
nicht erst am jüngsten Tag,
nicht erst, wenn es nichts mehr kostet
und niemandem mehr wehtut.
Sich ausstrecken nach allem, was noch aussteht,
und nicht nur nach dem Zugebilligten.
Uns erwartet das Leben.
Wann, wenn nicht jetzt?

Luzia Sutter Rehmann

24 Gedanken für die Adventszeit

Ihr findet auf dieser Seite bis Weihnachten „Gedankliche Marzipankartoffeln“. Täglich einen kleinen Gedanken-Happs.
An manchen Tagen schluckt Ihr den Gedanken einfach runter. An anderen Tagen lasst Ihr ihn langsam im Mund zergehen. Vielleicht schmeckt Euch die eine kleine Gedanken-Kartoffel besser als eine andere. Oder Ihr verschenkt einen Happs an jemand anderen.
Übrigens: In diesem Jahr stammen die Gedanken alle von Frauen.
Viel Spaß beim gedanklichen Verspeisen und eine gesegnete Adventszeit!

Ragna Miller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top