Gemeinde Bremen-Neustadt

Türen auf? Ja, bitte!

Hiob: Warum, Gott? Zoom-Gottesdienst am So., 21.3., 11 Uhr

Schwere Fragen:

…warum, Gott? …warum lässt Du das zu?
Furchtbare Situationen, die über den Bildschirm flimmern. Drama direkt nebenan – oder hautnah im eigenen Leben. Dann keimt die verzweifelte oder empörte Frage auf: Warum? Warum lässt Gott das zu? Diese Frage ist vielleicht eine der schwersten, die unser Glaube kennt.

Schwankt Gott etwa zwischen Allmacht und Unvermögen?

Diese große Frage nennt sich „Theodizee-Frage“ und ist so alt wie die Menschheit und die Frage nach Gott selbst. Es ist die Frage nach Gottes Gerechtigkeit und seiner Fähigkeit diese auch durchzusetzen. Es ist die Frage nach der „eigenen Schuld“ an den schlimmen Dingen und Gottes Stillhalten. Warum lässt Gott das Übel zu?

Hiob – die tragischste Figur der Bibel

Hiob, ein Familienvater im alten Israel, hat allen Grund diese große Frage an Gott zu stellen. Sein Leben, seine Familie – alles ist völlig ruiniert. Wie wird er damit umgehen? Was sagen seine Freunde? Welche Erklärungen finden sie und auch Hiob?

Ausweg? Ja, bitte!

Hiob, soviel sei gesagt, findet einen Ausweg aus seinem Leid. Findet eine Antwort, mit der er leben kann. Machen wir uns gemeinsam mit ihm auf die Suche nach dieser Antwort…

Herzliche Einladung zum Zoom-Gottesdienst, Pastorin Birgit Locnikar und Mila Potyenko am E-Piano und Thomas Ohlendorf als digitaler Küster freuen sich auf Euch!

Dies ist der Link für diesen Gottesdienst mit der großen Frage:

https://zoom.us/j/97032099992?pwd=ZWppTkI3MXg3VVYySUlmbXg4TklwUT09

Meeting-ID: 970 3209 9992
Kenncode: 616672

Schnelleinwahl mobil
+493056795800,,97032099992#,,,,616672# Deutschland +496938079883,,97032099992#,,,,616672# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
+49 30 5679 5800 Deutschland
+49 69 3807 9883 Deutschland

Die Kollekte heute: Für den Bremer Verein Zuflucht e.V. Empfänger: Vereinigte Ev. Kirchengemeinde Bremen-Neustadt
IBAN: DE69 2905 0101 0001 1398 07
Verwendungszweck: Zuflucht e.V. Kollekte vom 21.3.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top