Gemeinde Bremen-Neustadt

Türen auf? Ja, bitte!

Lernangebote für Familien | Matthias Claudius

Lernangebote für Familien | Matthias Claudius

Das Gemeindezentrum Matthias Claudius möchte sich zu einem neuen regionalen Lernort für die Gartenstadt Süd weiterentwickeln und wird dabei vom Evangelischen Bildungswerk Bremen und dem Verein Stadt-Land Ökologie e.V. unterstützt. Mit verschiedenen innovativen Lernansätzen und Gruppenangeboten für Familien oder Frauen und Kinder startete die Gemeinde ihre neuen Bildungsangebote. Auf der Basis des Ansatzes der Salutogenese, den im Wesentlichen der israelisch-amerikanische Soziologe Aaron Antonovsky prägte, finden eine Reihe von Veranstaltungen im Gemeindezentrum Matthias Claudius für Familien statt.

Diese Dialog-orientierten Angebote zur Gesundheitsprävention stärken die eigenen Fähigkeiten bezüglich der Wahrnehmung und Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Krankheitsursachen wie z.B. Stress oder auch anderen Ursachen, die das eigene Wohlbefinden beeinflussen. Die ersten Familien-Bildungs-Zeiten wurden bereits mit und für die Kulturchoaches angeboten. Dazu gehörten z.B. Wochenendseminare auf dem Bauernhof. Hier spielte beispielsweise der Austausch über internationale „Hausrezepte“, wie z.B. die Verwendung von Kräutern eine Rolle. Die beteiligten Familien aus verschiedenen Kulturen tauschten sich über ihre einfachen Rezepte gegen Erkältungs- oder Magen Darm-Krankheiten aus. Gemeinsam überlegten sie, was im Gemeindezentrum Matthias Claudius noch verbessert werden könnte, um dem Leitbild der Salutogenese näher zu kommen. Eine Idee: Perspektivisch könnte im Gemeindezentrum ein kleiner Kräutertisch sowie eine Kräuterspirale mit den wichtigsten Haus- und Heil-Kräutern angelegt werden.

Ein Rezept gegen Husten- wurde frisch zubereitet: 1-2 Zwiebeln schälen und klein schneiden, mit 1-2 Esslöffeln Honig verrühren, mindestens eine Stunden stehen lassen und je einen Teelöffel öfter am Tag einnehmen.

In einer weiteren Bildungszeit beschäftigten sich die Frauen u.a. mit ihren Körperbildern, ihren Projektionsorganen und einfachen präventiven Bewegungs- und Entspannungsübungen bei Stress, Verspannung, zu viel Sitzen oder kleineren Verschleißerscheinungen.

Die Gesundheitstreffpunkte sollen auch weiterhin 1x pro Woche stattfinden, voraussichtlich jeden Donnerstag von 10.00-13.00 Uhr. Die Teilnahme ist nur mit vollständiger Impfung möglich. Wer Interesse hat, sich zu beteiligen, wendet sich bitte an Angela Wilhelms. Kontakt s.u.

Kontakt: Angela Wilhelms 0162-1771936

Eine Familien -Bildungszeit auf dem Biolandhof Meyer Toms in Schwarme

Bildvorschau

Bildvorschau

Bildvorschau

Vom Honig zum Hustensaft

Bildvorschau

Bildvorschau

Bildvorschau

Mit Winterkräutern und frischen Salaten oder gekeimten Samen vorbeugen gegen Erkältungskrankheiten

One thought on “Lernangebote für Familien | Matthias Claudius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top