Gemeinde Bremen-Neustadt

Türen auf? Ja, bitte!

Buß- und Bettag | 16.11. | 18 Uhr

Rächen. Richten. Beten. Büßen.

An Buß- und Bettag feiern wir gemeinsam Gottesdienst. Wir feiern in diesem Jahr an einem noch unvertrauten Ort, im St. Pauli Stift. Das Stift ist das große Haus am ST. Pauli-Deich 1. Es ist ein architektonsich spannender Bau – allein um sich das gebäude anzusehen ist der Besuch des Gottesdienstes schon eine gute Idee. und dann gibt es noch einen spannenden Inhalt…

Und worum geht es?

Es geht um „Rache“. Ein düsteres Gefühl. In unserer Gesellschaft oft verpönt. Was ist Rache für ein Gefühl? Kenne ich es? Wann verspüre ich Rachegelüste? Wie gehe ich damit um? Kann ich dieses bei mir Gefühle wahrnehmen oder unterdrücke ich es lieber?

Herzlich willkommen zum Abendgottesdienst!

St.-Pauli-Deich 1
28199 Bremen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top