Gemeinde Bremen-Neustadt

Türen auf? Ja, bitte!

Holunder!

Hallo ihr lieben,
mein letzter Beitrag liegt bereits eine Weile zurück. Nichtsdestotrotz habe ich heute einen neuen Beitrag für euch. Heute geht es um Holunder und was man mit der Blüte machen kann. Vielleicht wisst ihr nicht, wie eine Holunder Pflanze ausschauen kann, hier habe ich ein Bild von einer bekannten Pflanze für euch.

Es gibt unterschiedliche Holunder arten sie wachsen in der Form von Halbsträuchern, Sträuchern, aber auch kleinen Bäumen. Sie können bis zu 15 Metern groß werden.

Wir befinden uns nun in der Blüte zeit des Strauches, deswegen möchte ich ein Rezept mit euch Teilen wie ihr ganz einfach Holunderblüten Sirup selber machen könnt. Holunder gibt es reichlich, ihr könnt euch ja mal mit euren Eltern auf die Suche begeben oder vielleicht habt ihr einen Strauch in eurem Garten.

Übrigens ist Holunderblütensirup eine super Geschenk Idee, wenn man sie richtig verpackt. Zum Beispiel in einer schönen Flasche.

Hier habe ich einen Link zu einem Beitrag, indem ihr lesen könnt, wie man Holunder genau von anderen ähnlichen Pflanzen unterscheiden könnt:
https://www.gartenjournal.net/holunder-erkennen

Kommen wir nun zum Rezept:

10Holunderblütendolden
1 kgZucker
20gZitronensäure
1 LiterWasser
  • Erntet die Holunderblütendolden im absolut reifen Zustand. Die Blüten sollten einen sehr starken Duft von sich geben und geöffnet sein.
  • Dann 10 – 15 Blüten mit einem Liter Wasser ansetzen und 24 Stunden ziehen lassen.
  • Durch ein feines Sieb geben 1 kg Zucker und 20 g Zitronensäure zugeben. Lasst einmal alles gut aufkochen. Durch das Aufkochen löst sich der Zucker leichter und der Sirup wird länger haltbar.
  • Ihr solltet die Mischung noch heiß in die Flaschen geben. Achtet natürlich darauf das die Flasche der Hitze standhalten können, ansonsten platzt das Glas.

Das wars für heute und bis zum nächsten mal!
Liebe Grüße,
Ellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top